Zum Inhalt springen || Zur Hauptnavigation springen || Zur Servicenavigation springen

Tauschnetz Langendreer

In unserem Tauschnetz ist der Austausch von Dienstleistungen und Gütern ohne Einsatz von Geld vorgesehen. Erweiterte Nachbarschaftshilfe soll Ziel und Zweck des Netzwerkes sein. Sie wird innerhalb unserer Interessengemeinschaft transparent, solidarisch und basisdemokratisch ausgeübt.

"Bezahlfaktor" ist lediglich "Zeit". Diese wird bei uns in der Währung "Sternchen" verrechnet. Denn Zeit ist eine Kapazität, die allen Mitgliedern gleich zur Verfügung steht. Unabhängig von Bildung oder Ausbildung, Fähigkeiten oder Neigungen. So kann man bei uns auch eigene Talente entdecken und wiederentdecken, Neues ausprobieren und kennenlernen.

"Neugierige" d.h. Interessierte Besucher sind uns jederzeit willkommen!

An jedem ersten Dienstag im Monat treffen wir uns um 17.30 Uhr im Seniorenbüro Bochum-Ost in Bochum-Langendreer, Alte Bahnhofstraße 6.

Über unsere Kontaktseite können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wenn Sie Fragen zu Tauschvorgängen, zur Mitwirkung im Tauschnetz etc. haben.

Eine telefonische Kontaktaufnahme ist nach Nachfrage über das Kontaktformular auch mit einem Mitglied unseres Org.-Teams möglich.

Mehr Information: auf unserer Webseite

Neuigkeiten

Alternativer Treffpunkt in den Sommerferien

In den Sommerferien ist das Gemeindehaus geschlossen. Aus diesem Grund treffen wir uns am Montag, 04. August im Kultur-Bahnhof Langendreer, in der Kneipe, um 19.00 Uhr.

Das Tauschnetz unterstützt die Initiative „Familienhilfe Sbano Uganda“

Die „Familienhilfe Sbano Uganda“ ist ein privater, konfessionell und politisch unabhängiger Verein für Kinder, Jugendliche und deren Familien. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, auch für arme Familien, einen Weg zur Schulbildung zu ermöglichen. Neben der Schulbildung ist auch die Familienunterstützung ein echtes Anliegen, so werden Mamas durch Hilfe zur Selbsthilfeprojekte auf ihrem Weg in die Unabhängigkeit begelitet! Das Arbeitsgebiet ist Uganda. Kinder wachsen dort aber sehr oft auch bei ihren Großmüttern auf.

Mitsinger für einen Singkreis gesucht

Ich möchte gerne einen regelmäßigen Termin für einen gemütlichen Singkreis für Alt und Jung anbieten.
Der Dienstag wäre für mich optimal geeignet. Auf meinem Terminkalender ist Dienstags ab 18 Uhr gähnende Leere. Jeden Dienstag ein bis zwei Stunden
stelle ich mich gerne dafür zur Verfügung.
Es wäre schön, wenn wir das Gemeindezentrum als zentrale Anlaufstelle nutzen könnten. Das muss ich aber erst noch erfragen.

Freude am gemeinsamen Singen hält jung und fördert die Gesundheit.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Beschluss des Orga-Teams vom 2. September 2013

Das Orga-Team hat mit sofortiger Wirkung beschlossen, dass ehrenamtliche Tätigkeiten, wie z. B. die Standbetreung bei Events oder Leistungen bei besonderen Anlässen, wie z.B. interne Weihnachtsfeiern, jetzt mit einem pauschalen Betrag (Sternchen) vergütet werden.

Dafür wird ein Sonderkonto eingerichtet.

Die Mitglieder des Orga-Teams verzichten ihrerseits weiterhin auf Vergütung für Leistungen wie außerordentliche Sitzungen und die Registrierung neuer Mitglieder, das Führen des Kalenders oder die Erstellung von Artikeln in den Medien.

Tauschnetz Langendreer – was ist das eigentlich?

Hier online nachlesen im Lokalkompass: 

Beim Ümminger Seefest am 08.06.2013 war unter anderem auch ein Stand vom Tauschnetz Langendreer zu finden...

Interessierte Blicke gab es zunächst wegen der Dekorationsartikel die dort symbolisch aufgebaut waren. Die Blicke wechselten dann nicht selten in erstaunte bis ungläubige, nachdem wir erläuterten, was wir mit unserem Tauschnetz eigentlich bezwecken.

Feedback