Zum Inhalt springen || Zur Hauptnavigation springen || Zur Servicenavigation springen

Mein Tauschring

*

Teilnahmebedingungen

Zweck und Gegenstand von Tauschvorgängen

Der Talente-Tauschring verfolgt den Zweck, den Austausch von Diensten und Gütern zum gegenseitigen Nutzen ohne Zins und Profit zu fördern.
Dazu können im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Dienste und Güter getauscht werden.
Der Tauschring behält sich vor, Angebote und Nachfragen auszuschließen, die sittenwidrig oder in anderer Weise unzumutbar sind.

Teilnahme

Teilnehmen können alle Menschen, die bereit sind, anderen etwas zu geben und auch etwas zu nehmen.
Kinder unter 14 Jahren können nur als Familienmitglied teilnehmen.
Die Mitgliedschaft beginnt und endet mit einer schriftlichen Beitritts- bzw. Austrittserklärung. Bei Minderjährigen sind die Erklärungen von deren gesetzlichen Vertretern zu unterschreiben.
Beim Ausscheiden aus dem Tauschring können positive Kontostände auf andere Konten übertragen werden oder verfallen ersatzlos. Minus-Kontostände müssen in Euro im Verhältnis 1:1 ausgeglichen werden. Das Geld fließt in das Verwaltungskonto des Tauschrings

Der Beitritt ist verbunden mit der Anerkennung der Tauschregeln und der Satzung.
Teilnehmer/innen können durch Mehrheitsbeschluss vom Tauschring ausgeschlossen werden, wenn sie die festgelegten Tauschregeln wiederholt und in grobem Maße nicht einhalten oder sonst die anderen Mitglieder schwerwiegend schädigen

Tauschwert und Transfer

Getauscht wird –bargeldlos- Zeit gegen Zeit. Die Währungseinheit heißt TALENTE, wobei als Richtwert zehn TALENTE den Wert einer Stunde geleisteter Arbeit darstellen (kann zwischen beiden Seiten auch anders vereinbart werden, sollte aber die Ausnahme sein).Grundsätzlich liegt das Aushandeln des Tauschwertes in der Verantwortlichkeit der Tauschpartner/innen. Diese achten darauf, dass keine/r bei der Festsetzung übervorteilt wird.
Die auf den Zeitkonten verbuchten Werte stellen moralische Guthaben und Verpflichtungen dar. Sie können nicht in Landeswährung oder einer sonstigen Währung eingefordert werden.
Anfallende Barauslagen für Materialkosten u. ä. werden zwischen den Tauschpartner/innen direkt ausgeglichen und in Euro erstattet. Als Richtwert für evtl. anfallende Fahrtkosten gelten 30 Cent / Kilometer.

Kontoführung

Die Verrechnung der Talente kann auf 2 Arten geschehen:

Persönlich über Internet und Homepage.

Jedem Mitglied wird ein kennwortgeschütztes Profil mit Tauschkonto auf der Webseite eingerichtet.
Eingaben von Anzeigen für die Tauschzeitung, Kontoführung usw. geht selbständig wie bei "Online Banking".
Nach Tausch einer Dienstleistung oder Ware überweist der Talent-Geber den TL-Betrag online auf das TL-Konto des Empfängers oder der TL-Empfänger schreibt dem TL-Geber eine Rechnung, die nach eingehender Email bestätigt werden muss

Verrechnung der Talente über das Tauschringbüro

Hat der TL-Geber keinen Zugang zum Internet, kann der Tausch brieflich, telefonisch oder per E-Mail an das TR-Büro zur Verbuchung weitergeleitet werden. Auf Wunsch kann auch ein TL-Scheck wie bisher im TR-Büro eingereicht werden.
Die Kontostände aller Teilnehmer sind untereinander öffentlich. Eine Begrenzung der Kontenüberhänge ist derzeit auf Plus / Minus 500 Talente festgelegt. Jeder Teilnehmer handhabt den Ausgleich in eigener Verantwortung.

Haftung

Jeder Teilnehmer ist für die erbrachte Leistung selbst verantwortlich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Vermittlungsstelle übernimmt keine Haftung für die Qualität der erbrachten Leistung.
Für eventuell auftretende rechtliche Konsequenzen sind die Tauschpartner/innen selbst verantwortlich, da die Mitglieder über den Tauschring weder haft- noch unfallversichert sind. Die Regelung der versicherungsrechtlichen Verhältnisse obliegt den Teilnehmer/innen selbst. Es empfiehlt sich der Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung.
Die Tauschvorgänge erfolgen ohne Gewinnerzielung, da das Prinzip auf gegenseitigem Ausgleich beruht.
Für eventuell zu entrichtende Steuern, sonstige Zahlungen oder Mitteilung an Behörden bzw. Institutionen ist jedes Mitglied selbst verantwortlich.

Transparenz / Datenschutz

Die Adressen der Teilnehmer sowie die Anzahl der Tauschvorgänge und die Auskunft über die Kontostände sind innerhalb des Tauschrings öffentlich und nur für den Gebrauch innerhalb des Tauschrings bestimmt. Teilnehmer/innen verpflichten sich dieser Informationen nicht an Außenstehende weiterzugeben.

Beiträge

Für die anfallenden Verwaltungskosten wird ein Mitgliedsbeitrag von EUR 12,-- pro Jahr und Teilnehmer erhoben. Für den Mitgliedsbeitrag wird eine Abbuchungsermächtigung erbeten.
Der Mitgliedsbeitrag wird jeweils mit Beginn eines neuen Kalenderjahres für das gesamte Jahr fällig.

Verwaltung

Die laufende Verwaltung wird ehrenamtlich (oder durch Talentevergütung) durchgeführt. Das Verwaltungsteam (Kernteam) wird auf einer Mitgliederversammlung jedes Jahres gewählt bzw. bestätigt.

Tauschzeitung / Marktzeitung

Auf der Homepage des Tauschringes führt jedes Mitglied seine Tauschanzeigen selbst, kann also jederzeit neue Tauschanzeigen einstellen, vorhandene Tauschanzeigen bearbeiten, vorübergehend aussetzen oder löschen.
Die Tauschzeitung erstellt sich also durch die Anzeigen der Mitarbeiter und ist auf der Homepage zugänglich.
Alternativ kann die Tauschzeitung im Tauschring-Büro angefordert werden
Einträge, die dem Prinzip des Tauschrings widersprechen oder gemeldet werden, werden gelöscht. Die Entscheidung über die Zulässigkeit trifft die Mitgliederversammlung. In dringenden Fällen kann das Kernteam vorübergehend eine Entscheidung über die Zulässigkeit treffen.
Die Einträge in der Tauschzeitung sind kostenfrei. Es ist wichtig, dass die Einträge aktuell und aussagekräftig sind, wofür jede/r selber zu sorgen hat.

Entscheidungen

Entscheidungen werden auf der Mitgliederversammlung diskutiert und mit einfacher Mehrheit der Anwesenden getroffen. Bei dringend anstehenden Entscheidungen kann das Kernteam kurzfristig Entscheidungen treffen.

Gültigkeit

Diese Vereinbarung ist in dieser Form gültig seit dem -siehe Anhang- und behält Gültigkeit bis zu einer weiteren Änderung bei einer Mitgliederversammlung.

----------------------------------

Anhang

Die oben aufgeführten Teilnahmebedingungen wurden aufgrund des Wechsels zum neuen online Tauschring "Tauschen ohne Geld" auf der Basis der alten Teilnahmebedingungen ausgearbeitet und werden mit der Bestätigung in der nächsten Mitgliederversammlung gültig.

Die bisherigen Teilnahmebedingungen mit Datum 26.03.2003 sind auf der alten Homepage des Talente-Tauschrings Bruchsal http://www.tauschring-bruchsal.de/ einzusehen.

Bruchsal, den 29.01.2014


Tauschregeln Tauschregeln als PDF-Datei
Feedback